Privacy

> Deutschsprachige Version siehe unten

Scope

This data protection declaration is intended to inform the users of this website in accordance with the German Federal Data Protection Act and the Telemedia Act about the type, scope and purpose of the collection and use of personal data by the website operator. Personal data are treated confidentially and in accordance with the legal regulations.

Keep in mind that data transmission over the Internet can always be subject to security gaps. Full protection against access by strangers is not possible.

Access data

The website operator or website provider collects data about access to the site and saves it as “server log files”. The following data are logged:

  • Visited website
  • Time at the time of access
  • Amount of data sent in bytes
  • Source / reference from which you came to the page
  • Browser used
  • Operating system used
  • IP address used

The data collected is only used for statistical evaluations and to improve the website. However, the website operator reserves the right to check the server log files retrospectively if there are specific indications of illegal use.

Dealing with personal data

The website operator collects, uses and passes on your personal data only if this is permitted by law or if you consent to the data collection.

Personal information is all information that serves to identify you and which can be traced back to you – for example, your name, your email address and your telephone number.

Dealing with contact details

If you contact the website operator through the contact options offered, your details will be saved so that they can be used to process and answer your request. Without your consent, this data will not be passed on to third parties.

Rights of the user on information, correction and deletion

As a user, you can request free information about which personal data has been stored about you. If your request does not conflict with a legal obligation to store data (e.g. data retention), you have the right to correct incorrect data and to block or delete your personal data.

 

Datenschutz

Geltungsbereich
Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website gemäß Bundesdatenschutzgesetz und Telemediengesetz über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber informieren. Personenbezogenen Daten werden vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften behandelt.

Bedenken Sie, dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich mit Sicherheitslücken bedacht sein kann. Ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde ist nicht realisierbar.

Zugriffsdaten
Der Websitebetreiber bzw. Seitenprovider erhebt Daten über Zugriffe auf die Seite und speichert diese als „Server-Logfiles“ ab. Folgende Daten werden so protokolliert:

  • Besuchte Website
  • Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
  • Menge der gesendeten Daten in Byte
  • Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
  • Verwendeter Browser
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Verwendete IP-Adresse

Die erhobenen Daten dienen lediglich statistischen Auswertungen und zur Verbesserung der Website. Der Websitebetreiber behält sich allerdings vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.

Umgang mit personenbezogenen Daten
Der Websitebetreiber erhebt, nutzt und gibt Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen.
Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können – also beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

 Umgang mit Kontaktdaten
Nehmen Sie mit dem Websitebetreiber durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.

 Rechte des Nutzers auf Auskunft, Berichtigung und Löschung

Sie als Nutzer erhalten auf Antrag Ihrerseits kostenlose Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten.